Kontakt     Impressum     Downloads     Presse

Städt. Katholische Grundschule Am Römerhof - Offene Ganztagsschule - “Schule von 8 bis 1”

  Home     Unsere Schule   Schulprogramm     Schulleben   OGS / 8 bis 1   Termine     Förderverein     Partnerschule Ghana

Partnerschule Ghana

Vor Ort
Eine Reise nach
  Ghana

Ankunft und
  Begrüßung

Das Schulgebäude
    
Der Unterricht

Ausflüge

Graduation Day

 Ghana aktuell
• 2017
  Auszeichnung

  Partnership Day

• 2016
  Besuch in Ghana

  Ein Paket für Ghana

• 2015     Partnerschaftsprojekt

• 2014
  Projektwoche

  Lehmhütteneinweihung

• 2013
  Der Schulbus

  Aktuelles Projekt

• 2012     Partnerschaftsaktion
Bauprojekt 2011/2012

2011
  Der neue Schulbus

2010
  Aktuelles Projekt

2010
Kinderwelten Award 2010

2010
  Neues aus Ghana

2009
  Weiterbau dank
  Spenden

Das Schulgebäude

Die bauliche Situation der Countess Amelia Academy hat sich in den letzten Jahren
erheblich erweitert und verbessert. Dies geschah zu einem großen Teil über
zweckgebundene Spendenzuwendungen von der KGS Am Römerhof.
So konnten wir die verschiedenen durchgeführten Bauprojekte in Augenschein nehmen und feststellen,
dass sich diese in einem guten Zustand befinden und gepflegt werden, wie zum Beispiel auch
das Sanitärhäuschen, das 2006 als erste notwendigste Maßnahme umgesetzt wurde.
Diese zwei Plumpsklos stellen die einzigen Toiletten für die ca. 320 Menschen dort da.
Die zuletzt errichteten zwei neuen Kindergartenräume sind großzügiger und heller angelegt
als alle übrigen. Jeder Raum ist nur mit dem allernotwendigsten Mobiliar in Form von
Tischen und Stühlen ausgestattet. Die Wände der Kindergartenräume sind innen wie außen
farbig gestrichen, und in Ermangelung von Unterrichtsplakaten sind alle wesentlichen Inhalte
wie das ABC, aber auch Begriffe wie Wochentage, Bilder von Obst- und Gemüsesorten, Körperteilen
usw. direkt farbig auf die Wände gemalt und tragen so zur fröhlichen Stimmung dort bei.
Das alte Haupthaus der Schule wirkt dagegen dunkler und enger. Hier sind noch
notdürftig Schulküche und Bäckerei sowie ein Klassenraum in den Fluren (!)
untergebracht, außerdem im ‚Wohnzimmer’ der Familie Dodoo das Schulbüro und Sekretariat,
das gleichzeitig als Besucher- und Durchgangszimmer dient. Hier muss dringend Abhilfe
geschaffen werden (s. ‚Laufendes Projekt’). Im Flur vor dem Büro befindet sich auch zusätzlich der
große Wassertank der Schule. Hierfür wird einmal pro Woche frisches Wasser per Bus
herangeschafft, um damit alle Mitglieder der Schule zu versorgen.
Einen Brunnen oder eine Wasserleitung gibt es nicht! Die Stromversorgung im Sinne der
Beleuchtung ist sehr einfach über Putz angelegt. Wird in einem anderen Gebäudetrakt Strom benötigt,
legt man eine Kabeltrommel aus dem Haupthaus einfach über den Hof hinüber. Stromausfälle
sind in Ghana an der Tagesordnung.

Was uns noch auffiel: In jedem Raum der Schule hängen an
Holzleisten Fotos unserer Schulpartnerschaft. So ist im gesamten Schulgebäude in Obosomase
die KGS Am Römerhof mit Eindrücken aus ihrem Schulleben ein wenig gegenwärtig.