Kontakt     Impressum     Downloads     Presse

Städt. Katholische Grundschule Am Römerhof - Offene Ganztagsschule - “Schule von 8 bis 1”

  Home     Unsere Schule   Schulprogramm     Schulleben   OGS / 8 bis 1   Termine     Förderverein     Partnerschule Ghana
Datenschutzerklärung

Schulprogramm

 Profil

 Päd. Schwerpunkte

 Schuleingangsphase

 Unterricht
         • Lernen
         • Lesen- und
           Schreibenlernen
         • Rechtschreiben
         • Lesen
         • Mathematik
         • Englisch
         • Sachunterricht

 Aachener Modell
 Förderungen
         • Experticum
         • Kunstkurs
           (Ludwig Forum)

 Kooperationspartner

 

Lesen- und Schreibenlernen

Die Kinder lernen „Lesen durch Schreiben“.
Im Mittelpunkt des Anfangsunterrichts steht die eigenständige Arbeit des Kindes mit
einer Anlauttabelle. Dadurch stehen ihm alle Buchstaben des Alphabets von Anfang an
zur Verfügung.
Die Kinder sammeln mit jedem Text neue Erfahrungen. Ihre Vorstellungen vom Aufbau
der Schrift werden zunehmend differenzierter. Sie sind besonders motiviert, wenn sie
beim Schreiben eigener Texte Thema und Inhalt selbst wählen können
Gemäß ihrer persönlichen Schreibentwicklung schreiben sie Wörter und Texte
lautgetreu
auf.
Aus häufigem Schreiben entwickelt sich das Lesen. Aufgrund der unterschiedlichen
Sprach- und Schreibentwicklung setzt das Lesen-Können bei jedem Kind zu einem
anderen Zeitpunkt ein.
Gezielter Rechtschreibunterricht beginnt, sobald die Kinder lesen können und baut
auf dem lautgetreuen Schreiben auf.

Wir danken dem Westermann Schulbuchverlag für die freundliche Genehmigung die
Konfetti Anlauttabelle hier auf unsere Internetseite zeigen zu dürfen.
Quelle: http://www.westermann.de/suche/reihenansicht.xtp?id=KONFETTI06BAS